HERZLICH WILLKOMMEN

                             beim TC Endingen

Minigolf-Tennis-Turnier 2019

Ingrid Theuvsen und Philippe Baecke haben (zumindest noch einmal) den Angriff der Jugend beim Minigolf-Tennis-Mixed-Turnier abgewehrt. Die beiden erfahrenen Tennisspieler wurden mit knappem Vorsprung Sieger bei dem beliebten Spaßturnier, das am Sonntag ausgetragen wurde. Platz 2 ging an das favorisierte Nachwuchsteam Paulina Baer und Yannick Ritter. Rang 3 belegte die Paarung Rebecca Hassler und Stefan Zahler. 9 Teams waren am Start, um sich bei hochsommerlichen Temperaturen in einer Runde Minigolf und vier Runden Tennis zu messen. Schnell wurde deutlich, dass ein gutes Minigolfergebnis zwar wichtig ist, für den Turnierverlauf an diesem Tag aber nicht entscheidend sein würde. Mit 117 Schlägen lagen die späteren Sieger im hinteren Teil des Klassements,
Paulina Baer und Yannick Ritter benötigten für die 18er-Runde zusammen sogar 139 Schläge. Diesen Rückstand machten die beiden allerdings beim Tennis von Runde zu Runde durch hohe Siege wett. Die Entscheidung brachte so die letzte Runde, in der die besten Teams im direkten Vergleiche gegeneinander antreten mussten. Nach 20 Minuten stand dann fest: Die Routiniers hatten mit einem hohen 6:0-Erfolg den Sieg noch klargemacht.
Das Ergebnis:
1.       Ingrid Theuvsen/Philippe Baecke     163 Punkte
2.       Paulina Baer/Yannick Ritter             156 Punkte
3.       Rebecca Hassler/Stefan Zahler        139 Punkte
4.       Michaela Baer/Volker Baer              114 Punkte
5.       Heiko Schüssler/Peer Roggendorf    111 Punkte
6.       Iwanka Loi/Rainer Theuvsen           100 Punkte
7.       Jutta Hammann/Georg Ritter            98 Punkte
8.       Sybille Ritter/Dieter Derigs               82 Punkte                                      
9.       Giuliana Baer/Benedict Ritter           67 Punkte

E-Mail
Infos